06.09.2019 - Der Geschichtsverein gesellig: „Zur Karpfenpartie nach Kronach“

„Freizeit – Erholung – Vergnügen in und um Fürth“ bringt der Geschichtsverein Fürth e.V. mit seinem diesjährigen Jahresprogramm den Interessierten Mitgliedern und Gästen nahe. Eine beliebte Fürther Freizeitunternehmung war in Zeiten des alten Ludwigskanals eine Fahrt mit dem „Schlagrahmdampfer“ zur Gaststätte Weigel in Fürth/Kronach. Hierzu gehörten auch die beliebten „Karpfenpartien“, das gemeinschaftliche Fischessen.  Da der Kanal nicht mehr existiert, wohl aber die Traditionsgaststätte Weigel, findet am Freitag, den 6. September, um 18.00 Uhr ein geselliges Karpfenessen in der Gaststätte Weigel für Selbstzahler statt. 

 

Um die alten Zeiten aufleben zu lassen und an die lange Tradition zu erinnern wird dieses einst so beliebte Freizeitvergnügen anhand von zahlreichen Fotos und einem Modell des Kanalschiffs vergegenwärtigt. Anmeldungen werden noch entgegengenommen bis zum 31. August 2019 unter der Tel. Nr. 0911/97534517 (Mo:  9 – 17 Uhr, Di-Do: 9 – 16 Uhr) oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Freitag, 6. September 2019, 18.00 Uhr, Treffpunkt: Gaststätte Weigel, Fürth, Kronacher Wende 2 (nur mit Anmeldung)